Hundegemunkel

Im Handumdrehen zum Dogsharing-Partner

Im Handumdrehen zum Dogsharing-Partner

Du suchst und suchst, doch hast noch keinen passenden Dogsharing-Partner gefunden? Keine Sorge, hier gibt's ein paar Tipps auf die Pfote, mit denen sich das in Windhunds-Eile ändert!

1. Das richtige Auftreten

Wie beim Beschnuppern von Hunden ist auch hier der erste Eindruck entscheidend. Deshalb sollte dein Profil am besten vollständig ausgefüllt sein. Jeder durchforstet gerne mal andere Profile - je ausführlicher, desto besser. Dabei gilt der Grundsatz: Sei kreativ und vor allem immer ehrlich!

Vergiss nicht, auch das Profil deiner Fellnase aufzupolieren, sodass potentielle Dogsharing-Partner nicht nur dich sondern auch den Vierbeiner vorab unter die Lupe nehmen können.

2. Das perfekte Inserat

Wenn dein Profil steht und du dich mit einem Leckerli belohnt hast, kannst du dich gleich an die Erstellung eines Inserats machen. Überleg dir dabei zunächst genau, was du dir von der Hundebetreuung erwartest und was dir dabei besonders wichtig ist. Diese Punkte solltest du klar hervorheben - aber wie in euren Profilen kannst du auch hier ganz locker und ungezwungen drauflos schreiben.

Sei nicht traurig, wenn zunächst keine Antwort kommt - gut D(ogshar)ing will Weile haben. Vielleicht kannst du weitere Inserate erstellen und nicht nur nach einem Hundebetreuer suchen oder dich als selbigen anbieten. Wie wär’s z. B. mit einem Spielgefährten für deinen Liebling? Oder vielleicht eine Gruppe, in der man seine Erfahrungen austauschen kann?

3. Sei nicht schüchtern!

Von nichts kommt nichts, also schwing dich am besten an die Tastatur und schreibe ein paar Hundefreunde an. Wir alle teilen die Liebe zum Hund - sei nicht schüchtern und gehe auf andere Halter oder Hundebegeisterte zu, sie beißen nicht.

Je offener du gegenüber Vier- und Zweibeinern bist, desto herzlicher wirst du auch angenommen - das gilt sowohl online als auch offline.

Es geht hierbei schließlich nicht um strikte Seriosität, sondern um eine Gemeinschaft von Hundefreunden, die nach Gleichgesinnten suchen.

Solltest du nicht gleich einen passenden Dogsharing-Partner finden, dann lass die Schlappohren nicht hängen, polier dein Profil/Inserat auf und bestimmt wirst auch du bald fündig :-)

Happy Sharing!